Neuzugänge
Nr.2035

Louis Philippe Vitrine

Spät Biedermeier Vitrine, Kirschbaumholz furniert mit geschnitzten seitlichen Voluten und geschwungenem Hut, drei Einlegeböden, eine Schublade...

Weiterlesen …

Nr.2020

Hessischer Barockschrank um 1760

Barockschrank mit geschnitzten Kapitellen, Eiche massiv. Hessen um 1760, mouluriert und kassettiert mit schön geschnitzten Kapitellen...

Weiterlesen …

Nr.2042

Elefant in Keramik

Weisser Elefant in Keramik, Frankreich um 1930, Art Déco,schön gestalteter Elefant im Lauf festgehalten auf Felsen stehend, Cracquelées, Keramik ....

Weiterlesen …

Nr.2052

Verlys Glasschale signiert

Seltene Glasschale in gelbem Glas mit Fischen , als Bonboniere gestaltet, signiert: " Verlys,France". Art Déco um 1930. Relief von Schleierschwanz-Fischen deren Schwanzflossen die Griffe bilden...

Weiterlesen …

Nr.2038

Art Déco Vase

Art Déco Vase, Frankreich um 1930, Verlys. 6 nach außen kantig von einander abgesetzte Glassegmente mit nach außen gewölbten  Blumensegmenten veziert und  fächerartig modelliert mit kleinen Blütenknospen erhaben gefertigt.

Weiterlesen …

Nr.2037

Art Déco Hochkommode

Art Déco Hochkommode, Frankreich um 1930.Tulpenförmiger Unterbau mit 4 Schubladen .Zentralverriegelung. Originale Beschläge. Freistellbar...

Weiterlesen …

Nr.2036

Paar Art Déco Stühle

Paar Art Déco Stühle, Frankreich um 1925. Palisander. Geometrisch streng gegliederte Form mit getrepptem Rücken und achteckigen konisch zulaufenden vorderen Beinen. Neu gepolstert und bezogen...

Weiterlesen …

Nr.2039

Art Déco Barschrank mit Schiebetüren

Art Déco Barschrank mit Schiebtüren, Frankreich um 1930. Hinter den Schiebetüren verspiegeltes Innenleben für Flaschen und andere hohe Gegenstände.

Thuja-Wurzelholz Türen und Seiten  mit schwarzgelackten kannelierten Flachpilastern. Schwarze profilierte Ablageplatte . Originaler typischer Art Déco Beschlag.

 

Weiterlesen …

Nr.2033

Klassizistische Sitzgruppe 4 Stühle und 2 Armlehnstühle

 

Seltene klassizistische Sitzgruppe bestehend aus:4 Stühlen und 2 Armlehnstühlen, Sachsen um 1795.Kirschbaumholz massiv. Quadratische Rückenlehnen mit Eckrosetten und Messingprofilleisten. Geschnitzter Rückenschild mit Girlanden verziert. Trapezförmige Sitzfläche mit grau-schwarzem Samt bezogen.Die  vorderen konisch zulaufenden Beine in Messingsabots stehend mit Messingmedaillons verziert . Die hinteren Beine ausgestellt...

Weiterlesen …