Musealer Empire Schrank

Nr: 1442

Musealer und äußerst seltener 

Empire Schrank

Wien um 1810

Kirschbaumholz furniert auf Weichholzkorpus. Feinste Einlagen in Rautenform auf den Türen in Rahmenfelderung umrandet.

Türen innen in Ahorn gegenfurniert. Ebonisierte und vollplastisch grün-gold geschnitzte Karyatiden. Schinkelgiebel mit Brandschattierten schnäbelnden Vögeln als Attribut auf die Liebe.

Höhe: 186 cm| Breite: 112 cm | Tiefe: 51 cm

 

Zurück