Biedermeier Schränke

Biedermeier Dielenschrank

Nr. 1550

Biedermeier Dielenschrank

Wien  um 1820

Nussbaum furniert auf Weichholzkorpus.

Flankiert von 2 Vollsäulen in Nussbaum.

HÖHE: 193 cm | Breite: 134 cm |  TIEFE: 58 cm

Literatur: " Biedermeier " Eleganz und Anmut einer neuen Wohnkultur

S.129 Abb. 116

Der Kleideschrank ist ein Beispiel für meisterhafte Beschränkung. Das Stück ist ganz dem Prinzip der Zweckmäßigkeit unterworfen und entbehrt fast völlig dekorativer Details. Säulen, Würfelfüße und gedrückte Messingbleche sowie abgesetzte Profilleisten in geschwärztem Birnbaum sind die sparsam gesestzten Schmuckelemente. Der Schrank ruht auf schlanken Würfelfüßen wodurch beinahe der Eindruck erweckt wird, als schwebe er über dem Boden. Dies trägt nachhaltig zum durchaus eleganten Erscheinungsbild des Möbels bei.

 

 

Zurück