Louis XVI Tische

Louis Seize Konsoltisch, Süddeutschland um 1790

Nr: 1018

Auf vier kannelierten konisch zulaufenden Pilastersäulen ruhende Platte. Bodenplatte verbunden mit vier zueinander laufenden Verstrebungen in Mitteloval endend. Weichholz mit gold-crème farbiger Fassung. Die Besonderheit ist, dass die Deckplatte der Konsole hochstellbar ist .

Seltenes sehr dekoratives Möbel welches in München und Umgebung sehr beliebt war.

 

 

Höhe: 84,5 cm |  Breite: 88 cm  | Tiefe: 51 cm

Zurück