Louis XVI Sitzmöbel

Louis Seize Stühle, Bayreuth um 1795

Nr: 116

Nussbaumholz massiv; geschnitzt mit Schuppenband an den Stuhlbeinen und Flechtband.
Abgebildet im Buch von Wolfgang Eller "Möbel des Klassizismus und Louis Seize".
Sie sollen für den Landsitz von Alexander Clemens von Bayreuth 1795 angefertigt worden sein.
Rückenlehnen mit den Initialen Alexander Clemens ‘AC’ (von Bayreuth).

Sitzhöhe: 48 cm | Gesamthöhe: 98,5 cm | Breite: 39 cm | Tiefe:  38 cm

Zurück