Barock Schränke

Maria-Theresia-Schrank, Österreich um 1760, Nussbaumholz mit Intarsien

Nr: 795

Zweitüriger Barockschrank der in der Mitte geteilt wird und ein typischer österreichischer Möbeltypus ist.
Aufgesetzter Kranz, darunter in Feldergliederung architektonisch gegliederter zweitüriger Korpus. Bandelwerk in Buchsbaum,Zwetschgenholz und Nussbaumwurzelholz.
Prachtvolles großes Barockschloss mit 2 Zuhaltungen.
Innenleben erneuert in Form von Einlegeböden.
Zerlegbar in 2 Hälften plus Kranzgesims - Türen lassen sich aushängen.
Seiten ebenfalls korrespondierend zur Front gegliedert in Feldereinteilungen - abgeschrägte Ecken.
Trotz seiner Größe wirkt dieser charmante Dielenschrank sehr wohnlich und proportional ausgewogen.

Höhe: 203 cm | Breite: 172 cm | Tiefe: 58 cm

Zurück